woodlandblog
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Disclaimer
  Downloads
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Jodoschka
   Christoph P.
   Rockfestivals.at
   German-Bash

adopt your own virtual pet!

kostenloser Counter



http://myblog.de/woodlandblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Pia-no

Hab @ das kleine Muc nen neuen Blog von nem Gamestar-Trainee gefunden...ganz witzig bis jetzt.

btw. Wieso bekommen leute die bei der GS sind und noch so derben Dreck in ihre Blogs schreiben, trotzdem immer 10.000 Comments?????

hmm...anscheinend noch ein
neuer unter den GS-Bloggern - vermute die wollen sich nur beim Chef einschleimen & Kaliban nacheifern xD
3.4.06 19:49


Mein Oblivion Char

Klickst du ^^

Noch n' paar Daten dazu:

Name: Daenila
Rasse: Nord
Sternzeichen: Der Krieger
Lvl: 13
5.4.06 14:17


Guild Wars + Factions

Factions steht vor der Tür. das lässt einen über die alten Guild Wars Tage nachdenken. Was man nicht schon alles erlebt hat, welche Leute und Gilden man nicht schon kennt und vorallen wieviel Zeit man schon rein gesteckt hat.
Ich bin ja mittlerweile schon in der dritten Gilde ( das aber schon lange, man soll mir nicht vorwerfen ich währe ein Guilhopper ^^) und hab schon so einige gewaltige Änderungen miterlebt.

Jetzt kommt Factions, die große Erweiterung, und die Spannung steigt ins unermessliche. Wie von den Entwicklern angekündigt wird es noch viel imposanter als man es im Factions-Previewweekend gesehen hat. Doch eben jenes hat mich schon Sprachlos gemacht. Man darf gespannt sein.
Was mir jedoch Sorgen macht, sind die Fraktionen. Ich hoffe sie sorgen nicht für Gildenspaltung. Doch man kann sich sicher einigen, wir sind ja alle Erwachsen...

Dazu möchte ich anmerken: Guardas Oscuros de Tyria rocks!
(Meine Gilde (GOdT))




(btw. das Logo hab ich gemacht)

Abschließend möchte ich sagen das Guild Wars eines der besten Games ist die gezockt habe (und das soll was heißen)!
6.4.06 11:39


My two cents...Garry's Mod

Arrrrrrrrrrrrrrgggghh!
Das ist wohl das beste was man zu Garry's Mod sagen kann.
Die Mod ist grenzgenial, das soll mal gesagt sein, aber:
Es kostet viele Nerven ihn zu bedienen!
Stundenlanges Detail verschieben und platzieren; sich ärgern wenn einem, nachdem man es endlich so platziert hat wie man es haben wollte, der Finger auf den falschen Knopf fällt und alles wieder ruiniert ist.
Vielleicht erwarte ich mir nur wieder zuviel, aber die Bilder die ich erstellen will sehen erst nach Stunden-fast Tagelanger arbeit so aus wie ich es haben will.

Es macht sehr viel Spass damit herum zu experimentieren und zu posen.

Fazit: Geniale Mod mit vielen Möglichkeiten, braucht aber viel Übung und sorgt anfangs für eine menge Frust.

6.4.06 14:41


Volltreffer ^^

6.4.06 23:06


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung